Direkt zum Inhalt
facilitybossLSS

facilitybossLSS - Die zentrale Lösung für Ihre Auftrags- und Produktionsverwaltung

facilitybossLSS (Line Site Server) vereint Ihre komplexen Auftrags- und Produktionsverwaltungen an einem zentralen Punkt und ermöglicht die effiziente Kontrolle und schnelle Übersicht Ihrer gesamten Produktionslandschaft.

facilitybossLSSWenn große Mengen an verschiedenen Produkten verarbeitet werden, ist die Anschaffung von mehreren Maschinen unterschiedlicher Hersteller oftmals unumgänglich. Dies führt zu einem Arbeitsalltag dominiert von verschiedenen Benutzeroberflächen verschiedener Hersteller und herstellerspezifische Systemen für Auftrags- und Produktionsverwaltung (L3/L4). Und so läuft man dann im digitalen Zeitalter mit dem USB-Stick von A nach B, um die Maschine mit Seriennummern zu füttern. Warum nochmal?

Spaziergänge werden auch bei facilityboss hoch geschätzt, aber wir ziehen einen Schlussstrich bei unnötiger Arbeit. facilitybossLSS ermöglicht daher auf allen berichtigten Terminals Ihres Unternehmens einen browserbasierten Zugriff auf den Produktionsserver, um ihre Produktion dort zu verwalten, wo es möglich ist, und nicht, wo man dazu gezwungen wird.

facilitybossLSS ist als offenes System konzipiert und unterstützt neben der Kommunikation mit Maschinen, welche mit unseren Produkten ausgestattet sind, auch den Datentransfer zu einer Vielzahl von Maschinen anderer Hersteller, die mit herstellerspezifischer Software ausgestattet sein können. Die verschiedenen maschinenspezifischen Anbindungen werden innerhalb von facilitybossLSS abgebildet und sind somit in der homogenen Bedienoberfläche vereint.

facilitybossLSSNummernkreise werden beim Import automatisch auf Duplikate überprüft und wiederverwendbare Packschemen und frei konfigurierbare Auftrags-Vorlagen, von French-Coding über Serialisierung für China bis hin zur Aggregation für Russland inkl. Krypto-Codes, reduzieren den zeitlichen Aufwand für die Auftragserstellung erheblich. Die Überschaubarkeit der Ressourcen wird gewährleistet, indem Datenansammlungen und Duplikate in verschiedenen Systemen verhindert werden. Nach der Produktion bietet facilitybossLSS eine homogene Listenübersicht, eine Auftrags-Mengenübersicht für die Bilanzierung, eine Suche-Funktion mit Aggregationsbaum-Ansicht und die Möglichkeit der Direktbearbeitung.

Auch in Anbindung von MES, ERP oder anderen firmenweiten IT-Systemen ist facilitybossLSS offen gehalten, um sich bestmöglich in eine bestehende Infrastruktur zu integrieren.

Für mehr Infos besuchen Sie die zugehörige Produktseite hier.
https://www.facilityboss.biz/de/loesungen/lss